10 hilfreiche Spartipps für eure Urlaubsplanung 2016!


am 03.Februar 2016 um 14:30 Uhr |  2 Kommentare

Dieses Angebot ist älter als 2 Monate! Die Preise könnten sich in der Zwischenzeit schon geändert haben! Die aktuellsten Angebote findest du hier.

Wir haben gemeinsam mit durchblicker.at Tipps zusammengestellt, was ihr bei eurer Urlaubsplanung beachten solltet, um günstig und sicher zu verreisen!

1) Flug & Hotel in Kombination buchen

Durch eine gemeinsame Buchung von Flug und Hotel kann beim Angebotspreis gespart werden (z.B. bei unseren Städtetrips), da viele Buchungsportale zusätzliche Rabatte geben.

2) Bei Reisen außerhalb der EU den Reiseschutz nicht vergessen

Der Reiseschutz ist bei Reisen außerhalb der EU enorm wichtig! Die Reiseversicherung sichert euch nämlich gegen Behandlungskosten aufgrund von Krankheit oder Unfällen ab. Da die E-Card in der Regel nicht außerhalb der EU gilt, müssen solche Kosten ohne Reiseversicherung selbst bezahlt werden, was schnell sehr teuer werden kann!

3) Früh buchen

Ein preislich passendes Reiseschnäppchen sollte man eher früher als später buchen. Gute Flug- oder Hotelkontingente sind schnell ausgebucht und am Schluss bleiben oft nur teurere Restbestände mit schlechteren Flugzeiten oder nicht besonders gut bewerteten Hotels.

4) Flexibel sein spart Geld

Besonders viel Geld kann man sparen, wenn der Reisezeitraum flexibel ist! Pauschalreisen sind in der Nebensaison deutlich günstiger als in den Schulferien. Positiver Nebeneffekt: Es sind deutlich weniger Touristen am Strand!

5) Reiseversicherung mit Storno-Schutz

Eine Reiseversicherung mit Storno-Schutz ist besonders bei Urlauben, die Wochen oder Monate im Voraus gebucht werden, ratsam. Die Stornierung oder der Abbruch von Reisen zählen zu den am häufigsten beanspruchten Leistungen! Beachtet aber die Deckungen und Bedingungen für die Versicherungsleistungen bevor ihr eine Reiseversicherung abschließt! Stornierungen sind beispielsweise nicht immer automatisch kostenfrei, sondern an bestimmte Gründe gebunden – erweiterte Pakete können daher sinnvoll sein!

6) Hoteldeals nutzen

Es gibt nahezu täglich neue Aktionen von gut bewerteten Hotels, mit denen ihr bis zu 50 % gegenüber dem Normalpreis sparen könnt!

7) Schnäppchen genau unter die Lupe nehmen

Beim Durchsehen der aktuellen Angebote werdet ihr schon eines bemerkt haben: Ägypten und Tunesien sind derzeit am günstigsten, was allerdings an der aktuell heiklen Situation der beiden Länder liegt. Prüft vor einer Buchung einfach ob Reisewarnungen für euer Urlaubsziel aufrecht sind!

8) Reiseversicherungen vergleichen

Wenn ihr die Reiseversicherungen der verschiedenen Anbieter auf durchblicker.at/reiseversicherung vergleicht, könnt ihr über 50 % sparen! Euer Wunschangebot könnt ihr anschließend auch einfach direkt online abschließen, damit für euren nächsten Traumurlaub alles bereit ist!
Tipp: Eine Jahres-Reiseversicherung kann sich bereits ab der zweiten oder dritten Reise lohnen.

9) Geheimtipps beachten

Ein Geheimtipp für einen Strandurlaub ist derzeit beispielsweise Bulgarien oder Montenegro, denn diese Urlaubsorte sind noch recht unbekannt und nicht so überrannt wie die klassischen Sommerurlaubsziele.

10) Preis-/Leistungsverhältnis checken

Bei sehr günstigen Angeboten im Internet kann es zum Beispiel zu langen Transferzeiten kommen oder ihr könnt in abgelegene Hotels untergebracht werden. Zahlt hier lieber ein paar Euro mehr um den Direktflug zu nehmen und im Zentrum zu wohnen – ein Urlaub soll erholsam und auch das Geld wert sein!

Unsere Urlaubsschnäppchen werden nach den von uns genannten Spartipps ausgesucht und zusammengestellt. Somit könnt ihr euch bei unserer Selektion der Angebote sicher sein, dass ihr immer ein sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis habt.

Für die passende Reiseversicherung haben wir auf Durchblicker.at verlinkt.


Kommentare (2)

  • Avatar0

    Brigitte

    |

    Ich möchte nur für mich ein Angebot buchen ist das nicht möglich?

    antworten

    • Avatar86

      viki

      |

      Hallo Brigitte! Natürlich sind auch Buchungen im Einzelzimmer möglich, diese sind aber leider teurer. Um welches Angeobt handelt es sich denn? LG Viki

      antworten

Schreibe einen Kommentar