Australien Rundreise

1 Nacht in Sydney + 20 Nächte im Camper + Flüge ab 1719€ p.P.

Erfüllt euch den australischen Traum und entdeckt “down under” auf eigene Faust mit einem Hitop-Camper!

Australien ist so vielfältig wie kaum ein anderes Land der Erde – auf euch warten aufregende Metropolen, atemberaubende Küsten, Regenwald, Outback, Koalas, Kängurus und noch viel mehr!

Route/Reise

Ihr fliegt von Wien oder München nach Sydney, wo ihr die erste Nacht verbringen werdet um euch von der langen Anreise auszuruhen. Am 2. Tag nehmt ihr dann euren Camper in Empfang. Die Route zwischen Ankunft und Abflug ist dabei ganz euch überlassen und ihr könnt euren Roadtrip ganz individuell gestalten. Am Ende eurer Reise fliegt ihr von Cairns wieder zurück nach Hause.

Inklusivleistungen

  • 1 Nacht im Hotel CKS Sydney Airport direkt nach Ankunft
  • 1 Frühstück im Hotel CKS Sydney Airport
  • 20 Nächte im Hitop Camper Van der Firma Britz
  • Küchen- und Schlafzimmergrundausstattung im Camper (Klimaanlage, Feuerlöscher, Kitchenette, Hochbett etc.)
  • Standardversicherung (Haftung bis 2500 AUD)
  • Hinflug von Wien oder München nach Sydney (SYD)
  • Rückflug von Cairns nach Wien oder München (CNS)
FB Australien4
FB Australien2
FB Australien1
FB Australien
FB Australien3
FB Australien5
FB Australien7
FB Australien8
FB Australien9

Hitop-Camper

Der Hitop-Campervan hat Platz für bis zu 2 Erwachsene und bietet eine moderne Einrichtung. Zur Küchenausstattung gehören eine Kühl- & Gefrierkombination, ein Gasherd, eine Mikrowelle sowie Töpfe, Pfannen, Kochutensilien mit Geschirr und Besteck. Außerdem steht euch ein Radio und CD-Player zur Verfügung. Das Doppelbett ist ca. 1,85 x 1,55 cm groß und ihr bekommt zudem Laken, Kissen, Decken, Bettwäsche und Handtücher. Mit eingebauter Klimaanlage und Heizung habt ihr auch während der heißen Tage und kalten Nächte keine Probleme.


Visum Australien


Impressionen

Tags:

Kommentare (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.