Flüge: Wien – Dublin – Australien (Perth / Melbourne / Sydney) – Dublin – Wien mit Emirates / Quantas ab 589€

Flüge: Wien – Dublin – Australien (Perth / Melbourne / Sydney) – Dublin – Wien mit Emirates / Quantas ab 589€
ab 589,00 €
kein Reisezeitraum festgelegt

Dieses Angebot ist älter als 2 Monate! Die Preise könnten sich in der Zwischenzeit schon geändert haben! Die aktuellsten Angebote findest du hier.

Auf der brasilianischen Seite von Expedia gibts zurzeit eine ziemlich geile Error Fare mit der ihr sehr günstig von Dublin nach Australien kommt. Perth gibts umgerechnet ab ca. 382€, Melbourne ab ca. 412€ und Sydney ab ca. 439€.

Alle Flüge gehen von Dublin weg und sind NUR über die brasilianische Expedia Seite buchbar.

Beispielbuchung

Wir haben als Beispieldatum den 1. bis 15. Oktober hergenommen. Ihr kommt am 3. Oktober zu Mittag in Australien an und fliegt am 15. Oktober wieder retour, kommt allerdings erst am 16. Oktober wieder in Dublin an.

Deshalb haben wir bei den Flügen mit Air Lingus nach und retour von Dublin einen kleinen Buffer (sowie auch extra Gepäck und Sitzplatzreservierungen) von einem Tag bei der Rückreise eingebaut. Da der Abflug am 1. Oktober erst um 22:20 stattfindet, kann man den Flieger ab Wien am selben Tag nehmen. Dieser landet um 13:45 in Dublin.

Beim Retourflug aus Australien kommt ihr bei unseren Beispieldaten am 16. Oktober um ca. 12:00 in Dublin an. Der Flieger zurück nach Wien geht erst am nächsten Tag um 7:30 in der Früh.

Natürlich könnt ihr andere Reisedaten auf der brasilianischen Reiseseite durchprobieren und auch die Rückreise von Dublin um ein paar Tage verschieben falls ihr noch die Stadt erkunden wollt.

Die Buchung Schritt für Schritt

Wichtig
Da es sich hier um eine Error Fare handelt, bucht erst den Irland Flug oder Hotels sobald ihr das E-Ticket erhalten habt! Fragt nicht bei der Airline oder bei Expedia Brasilien nach ob das Angebot eh passt, sonst wird es vielleicht storniert. Einfach abwarten und hoffen 😉

Kommentare (2)

  • Habe versucht das Angebot Dublin-‚Australien auf der brasilianischen Expedia durch zu spielen. Aber selbst zu dem Reisebeispiel mit Anfang Oktober kam ich zu einem doppelten Preis. Wie kann man sich das erklären?

    Im übrigen möchte ich meine Begeisterung über eure Homepage ausdrücken. Eine zusätzliche Erleichterung für Familien mit Schulkindern wäre eine eigene Rubrik für Schnäppchen die in die Schulferien fallen!. Die Enttäuschungen würden sich so in Grenzen halten.
    Danke!
    Beste Grüße
    Christa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.