Singapur Flughafen & Transfer

Singapur Flughafen & Transfer
Singapur, Singapur
kein Reisezeitraum festgelegt

Changi Airport

Der Changi Aiport in Singapur ist etwas ganz Besonders. Seit der Eröffnung 1981 hat er hunderte Auszeichnungen erhalten. Er wird vom britischen Magazin „Business Traveller“ seit Jahren zum besten Airport der Welt gekürt. Die Wartezeit am Airport kann man sich mit verschiedenen Aktivitäten verkürzen. Es gibt ein Schmetterlingshaus mit über 1000 Schmetterlingen, verschiedene Gärten wie Kaktusdachgarten, Sunflower Garden oder Orchid Garden. Für Unterhaltung sorgen außerdem ein Entertainment Deck mit Xbox, PlayStations und anderen Computerspielen oder zwei Kinosäle die 24 Stunden Blockbuster spielen. Gegen Gebühr gibt es auch einen Außenpool mit Bar (17 SGD = 11 €) den man während der Transitzeit nutzen kann. Für Reisende die mehr als 5,5 Stunden am Flughafen auf den Anschlussflug warten müssen gibt es außerdem zwei verschiedene kostenlose Touren durch Singapur. Die Heritage Tour findet 5 Mal täglich statt, die City Sights Tour 2 Mal täglich.

Changi Airport Schmetterlingshaus
Changi Airport Schmetterlingshaus
Changi Airport Kaktusgarten

Flughafentransfer

Singapur Taxi

In Singapur gibt es 29 verschiedene Taxiarten. Am günstigsten sind die gelben Citycab Taxis und die blauen Comfort Taxis. Man kann im Taxi problemlos mit Karte zahlen. Wir haben vom Marina Bay Sands zum Flughafen etwa 23,31 SGD (14,68 €) gezahlt.

City Shuttle

Neben dem Taxi hat man auch die Möglichkeit ein City Shuttle am Flughafen zu buchen. Der Preis liegt bei 9 SGD pro Strecke (5,70 €) pro Person. An einer Self Service Station kann man das gewünschte Hotel angeben und ein Ticket wird ausgedruckt. Im Wartebereich wird man ein paar Minuten später vom Busfahrer abgeholt und mit ein paar anderen Gästen zum Hotel gebracht. Wir wurden beim 3. Stopp am Hotel abgesetzt.

Mass Rapid Transit

Das Metro-Netz in Singapur ist sehr gut ausgebaut und man kann die wichtigsten Punkte der Stadt mit der Metro erreichen. Eine einfache Fahrt kostet zwischen 0,80 SGD und 1,80 SGD (0,50 – 1,15 €). Das Zielstation wird am Automat ausgewählt und der Fahrpreis angezeigt. Wer es bequemer haben möchte und viel mit der Metro unterwegs ist kann auch einen Tourist Pass um 10 SGD/Tag kaufen. Eine weitere Möglichkeit ist der Kauf einer Prepaid Karte, wo man einen beliebigen Geldbetrag aufladen kann. Die Fahrten werden beim Ein- und Ausgang der Metrostationen abgebucht. Die Metro und Bahnhöfe sind sehr sauber, außerhalb der Rushhour waren nicht viele Leute im Zug.

Weitere Tipps zu Singapur findet ihr in unserem Singapur Reisebericht.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.