Gardasee Hotel

Der Gardasee ist eine der abwechlungsreichsten Urlaubsregionen Europas und einer der oberitalienischen Seen. Er ist der größte See Italiens. Jeden Tag kann man hier in Italien etwas Neues erleben. Hier erfahren Familien und auch sportliche Aktivurlauber atemberaubende Naturerlebnisse.

Der Gardasee liegt zwischen den Alpen und der Po-Ebene im Süden. Der Norden gehört zu Trentino-Südtirol, der Westen zur Lombardei und der Osten zu Venetien.

An den Stränden bei den Hotels am See finden Gäste besonders Entspannung und Ruhe, während in den pittoresken Ortschaften und Häfen das typisch italienische „Dolce Vita“ Lebensgefühl die Besucher ansteckt und den Urlaub unvergesslich werden lässt.