Hotel Strassburg

2 Nächte im 4*Hotel + Frühstück, 1xDinner ab 114€
Veranstalter
Hotel Strassburg
Hotel Strassburg - 2 Nächte im 4*Hotel + Frühstück, 1xDinner ab 114€
ab 114 €
4 * Hotel Le Jean-Sébastien Bach | Frühstück
Straßburg (Frankreich)
01.08.2020 - 29.12.2020 | 2 - 4 Nächte
Holidaycheck : 100% Weiterempfehlung aus 93 Bewertungen
Tripadvisor: 4 von 5 Punkte aus 538 Bewertungen

Hofer Reisen bietet ein 5€ Sorglos Paket für PKW Reisen an. Alle PKW-Reisen die bis 30.06. gebucht werden können bis 10 Tage vor Reiseantritt risikolos storniert werden. Die genauen Bedingungen findet ihr hier!
Dieses Angebot ist älter als 2 Monate! Die Preise könnten sich in der Zwischenzeit schon geändert haben! Die aktuellsten Angebote findest du hier.

Verbringt 3 – 5 Tage im 4* Hotel Strassburg mit Frühstück und 1x 3-Gänge-Dinner!

In der langjährigen Geschichte hat sich Straßburg von einer lebendigen Handelsstadt zu einer europäischen Hauptstadt entwickelt. Verwunschene Gassen, historische Fachwerkhäuser und kleine Kanäle zieren das Stadtbild vor allem im Viertel “La Petite France” – dem kleinen Frankreich.

Hotel Strassburg Angebot

  • 2 x Übernachtung,
    3 x Übernachtung oder
    4 x Übernachtung (tägliche Anreise) in der La Residence Jean Sebastien Bach 
  • Verpflegung: Frühstücksbuffet
  • 1 x abends 3-Gang-Menü in der Brasserie Floderer (exkl. Getränke, Öffnungszeiten lt. Aushang vor Ort)

Straßburg Hotel

Das Hotel Le Jean-Sébastien Bach ist Nachbar des wunderschönen “Parc de l’Orangerie” und nur wenige Minuten von den europäischen Einrichtungen entfernt. Es befindet sich in einem der schönsten Wohnviertel Straßburgs. Genießt die phantastische Aussicht von der Dachterasse.

Insgesamt verfügt das Hotel über 89 Zimmer und eine Loungebar, welche euch mit leckeren Getränken versorgt.

Auf Holidaycheck hat das Hotel 100% Weiterempfehlung aus 93 Bewertungen erhalten und auf tripadvisor hat 4 von 5 Punkte aus 538 Bewertungen erhalten.

Reisedauer

  • 2 Nächte ab 114€
  • 3 Nächte ab 159€
  • 4 Nächte ab 159€

Impressionen

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.