Opatija Hotel

Opatija ist eine kroatische Küstenstadt, sie liegt an der Adria und hat eine lange Geschichte und viele berühmte Sehenswürdigkeiten. Die Stadt war ein angesagter Kurort im 19. Jahrhundert und besitzt viele Villen der Habsburg-Ära.  Die Villa Angiolina zum Beispiel, aus dem frühen 19. Jahrhundert befindet sich in einem Garten mit exotischen Pflanzen. Hier ist das Kroatische Tourismusmuseum untergebracht. Die Nachbarastadt Rijeka bietet auch viele Attraktionen, wie etwa Museen und Kirchen.

Der Tourismus in Opatija blickt auf eine lange Geschichte zurück. Bereits seit 1884 zieht es Reisende in die geschichtsträchtige Stadt an der malerischen Kvarner Bucht. Die „Perle der Adria“ liegt am Fuße des Berges Učka.

Macht einen Spaziergang durch die Stadt; die Aura des 19. Jahrhunderts ist noch immer allgegenwärtig.

Opatija Sehenswürdigkeiten & Strände

  • Walk of Fame (Slatina)
  • Plaža Slatina: ist mit knapp 20.000 Quadratmetern Opatijas größter Strand, direkt im Stadtzentrum.
  • Plaža Tomasevac: befindet sich in der Nähe des Hotels Ambasador und besteht vorwiegend aus Sand, sowie Stein-Plateaus.
  • Plaža Lido: liegt in der Nähe des Parks der Villa Angiolina.
© Urlaubshamster.at | | Newsletter | Urlaubshamster App im App Store und Google Play Store