Pegasus Airlines

Gepäckbestimmungen, Streckennetz und Gebühren
Pegasus Airlines
0,00
kein Reisezeitraum festgelegt

Dieses Angebot ist älter als 2 Monate! Die Preise könnten sich in der Zwischenzeit schon geändert haben! Die aktuellsten Angebote findest du hier.

Pegasus Airlines ist eine türkische Fluggesellschaft mit Sitz in Istanbul und Basis auf dem Flughafen Istanbul-Sabiha Gökçen.

Die Fluglinie verfügt insgesamt über 74 Flugzeuge. Hiervon fliegen 64 Maschinen im Namen von Pegasus, 7 im Namen von Izair und 3 im Namen von Manas.

Pegasus Flüge – Streckennetz

Pegasus Airlines bietet Charter- und Linienflüge zu mehr als 70 Orten an. Neben innertürkischen Zielen werden Ziele unter anderem in Europa und dem Nahen Osten angeflogen.

Pegasus Streckennetz

Pegasus Tickets Tarife

Pegasus bietet 4 Smart-Pakete an.  Für alle Vorteile könnt ihr alle Zusatzleistungen der Tarife einsehen!

Tarife Pegasus

Pegasus Pakete

Pegasus Airlines Gepäckbestimmungen

Für alle Pegasus-Flüge haben die Fluggäste ein begrenztes Freigepäck für aufgegebenes Gepäck in Bezug auf die Anzahl der Gepäckstücke, das Gewicht und die Abmessungen ihres Gepäcks, die gemäß dem Paket, auf dessen Grundlage das Ticket ausgestellt wurde. Bei Kleinkindern bis zwei Jahren ist das kostenlos beförderte Gepäck auf 10 kg begrenzt. Es kann kein zusätzliches Übergepäck gebucht werden.

Pegasus Airlines Handgepäck

Handgepäck ist das Gepäck, das ihr an Bord des Flugzeugs mit euch führen dürft. Sämtliche Handgepäckstücke dürfen die Maße 20 cm x 40 cm x 55 cm nicht überschreiten und nicht mehr als 8 kg wiegen. Hier sind die Passagiere für liegen gelassene, falsch abgelegte oder beschädigte Gegenstände selbst verantwortlich.

Pegasus Airlines Freigepäck

Pegasus Airlines Freigepäck

Sonstige Gebühren

Solltet ihr mehr aufgegebenes Gepäck mit euch führen wollen als in eurem Flugpaket vorgesehen, könnt ihr bis zu 2 Stunden vor Abflug für Übergepäck bezahlen. Auf diese Art ist das Übergepäck günstiger, als wenn ihr erst am Flughafen dafür bezahlt. Geht auf „Serviceleistungen > Flugdienstleistungen > Zusätzliches Gepäck” und gebt eure Reservierungsnummer (PNR) und euren Nachnamen ein.

Stand: 23.04.2018 ; Quelle: https://www.flypgs.com/de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.