Hotel Walliserhof
1 Nacht im 4*Hotel mit HP + Gletscher-SPA ab 104€

Hotel Walliserhof

1 Nacht im 4*Hotel mit HP + Gletscher-SPA ab 104€

Angebotsinformationen

Preis
ab 104€ statt 158€
Reisezeit
28.05.2024 – 31.08.2025
Reisedauer
1 Nacht
Unterkunft
Hotel Walliserhof
Verpflegung
Halbpension
Sterne
Tripadvisor
Land
Österreich
Ort
Brand, Vorarlberg
Veröffentlicht am: Dienstag, 21. Mai 2024

Erlebt Wellness und aktive Entspannung im atemberaubenden Brandnertal in Vorarlberg im Hotel Walliserhof!

Drei Tage wohlfühlen, abschalten und auftanken.

Das  Bergdorf Brand liegt am Fuße des Schesaplana und ist der perfekte Ausgangspunkt für Erkundungstouren, Wanderungen und  Urlaube zu zweit oder mit der Familie. Hier erwarten euch 400 km Wanderwege, tolle Mountainbike-Routen, ein 18-Loch-Golfplatz, Bergbahnen und vieles mehr.

Hotel Walliserhof Angebot

  • Ab 1 Übernachtung im Zimmer deiner Wahl
  • Tägliche Halbpension mit Frühstück und Abendessen
  • Nutzung des Gletscherspas

ab 104€ pro Person für 1 Nacht – Ihr könnt mehr Nächte buchen!

Hotel Walliserhof

Gönnt euch Erholung und nutzt die vielfältigen Angebote des Gletscher SPA im 4*Hotel Walliserhof in Brand. Es stehen euch ein Latschendampfbad, eine Kräutersauna und ein Pool zur Verfügung. Das Spa- und Fitnessangebot im Gletscher Spa im Überblick:

  • Latschendampfbad mit bis zu 45 Grad Raumtemperatur
  • Kräutersauna (60 Grad)
  • Relaxbereich
  • Wintergarten & Garten im Außenbereich
  • Gletscher Spa Pool
  • Massage- und Beautyangebote
  • Teebar mit frischen Äpfeln, Kräutertees und Granderwasser

Das Hotel hat auf tripadvisor 4 von 5 Punkte aus 1149 Bewertungen und den Traveller’s Choice Award erhalten.

Hotel Walliserhof  Hotel Walliserhof Deal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Angebotsinformationen

Preis
ab 104€ statt 158€
Reisezeit
28.05.2024 – 31.08.2025
Reisedauer
1 Nacht
Unterkunft
Hotel Walliserhof
Verpflegung
Halbpension
Sterne
Tripadvisor
Land
Österreich
Ort
Brand, Vorarlberg

Geschrieben von:

Veröffentlicht am: Dienstag, 21. Mai 2024