Reykjavik Urlaub

4 oder 5 Nächte inkl. Frühstück, Flügen & Transfer ab 679€ p.P.

Dieses Angebot ist älter als 2 Monate! Die Preise könnten sich in der Zwischenzeit schon geändert haben! Die aktuellsten Angebote findest du hier.

Reykjavik (bedeutet auf isländisch Rauchbucht) – lasst euch von der modernen Hauptstadt Islands verzaubern – zieht durch die Stadt mit ihren vielen kleinen Strassen, typisch isländischen Geschäften und Leckereien oder schlendert entlang des Hafens und bestaunt die atemberaubende isländische Natur mit ihren tollen Aktivitäten. Lernt die Isländer kennen und wenn das Wetter warm genug ist, könnt ihr euch an den einzigen Badestrand des Landes legen oder die Umgebung mit der atemberaubenden Naturlandschaft erkunden. Viðey ist die größte Insel im Kollafjörður vor der isländischen Hauptstadt Reykjavík, diese ist auf jeden Fall auch einen Besuch wert.

Ihr fliegt von Wien oder München nach Keflavik und verbringt 4 oder 5 Nächte in einem von drei Hotels der CenterHotels-Kette. In welchem Hotel ihr übernachten werdet, erfahrt ihr mit Erhalt eurer Reiseunterlagen 5 Tage vor Reisebeginn.

Inklusivleistungen

  • 4 oder 5 Nächte in einem von drei Center Hotels (Klopp, Skjaldbreid, Midgardur)
  • Täglich Frühstück
  • Gratis WLAN
  • Hin- und Rückflug von Wien mit SAS über Oslo oder Kopenhagen nach Keflavik
  • Hin- und Rückflug von Wien mit airberlin über Düsseldorf nach Keflavik
  • Hin- und Rückflug von München mit Icelandair nach Keflavik
  • 1x Handgepäck pro Person
  • 1x Aufgabegepäck à 23 kg pro Person
  • Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen

Optional buchbar

  • Blaue Lagune: Etwa 50 km von Reykjavík entfernt befindet sich die berühmte Blaue Lagune. Die heiße Quelle aus mineralhaltigem Salz- und Süßwasser. Dieses hat eine Temperatur zwischen 37 und 42°C und enthält Algen, Mineralsalze und Kieselerde, welche beruhigend und heilend auf die Haut wirken. Lassen Sie sich das wohl entspannendste Thermalbad Europas nicht entgehen und tauchen Sie ein in die türkisblaue Quelle.
  • Golden Circle: Diese berühmte Route sollte bei Ihrem Island-Besuch nicht ausgelassen werden. Die ca. 8 1/2 stündige Tour führt Sie in den wunderschönen Thingvellir Nationalpark, entlang des größten Sees Islands. Es erwartet Sie außerdem der spektakuläre Gullfoss Wasserfall und auch einen ausbrechenden Geysir werden Sie sehen. Dabei erfahren Sie von Ihrem Guide eine Menge über Land der Vulkane und Trolle.

Island eignet sich natürlich auch perfekt für Rundreisen!


Reisezeiten

  • 14.01.2017 - 27.03.2017

Impressionen


Things To Do in Reykjavik

  • Nimm den Fahrstuhl hoch bis zur Kirchturmspitze der Hallgrimskirche und genieße die Panoramasicht
  • Beobachte die Papageientaucher
  • Spaziere auf den Straßen Laugavegur, Austurstraeti, Laekjargata und Skolavördustigur und setzt euch in eines der Cafés
  • Besuche den Flohmarkt in Reykjavik bei einem Sightseeing in der Stadt
  • Suche die Polarlichter

Reykjavik Sehenswürdigkeiten

  • Hallgrímskirkja
  • Perlan (die Perle)
  • Konzerthaus Harpa
  • Isländisches Nationalmuseum
  • Sonnenfahrt

Events

  • Thorrinn Winterschmaus: Mit Gesang und Tanz und Verzehr traditioneller Winterschmaus
  • Kunstfestival in Reykjavik: Mai-Juni
  • Arctic Open und Midnight Open: Juni, Golf-Turnier
  • Glacier River Run im Vatnajökull Nationalpark: August
  • Icelandic Airwaves Musik Festival: 01.- 05.11. 2017

Reykjavik Restaurant

  • Vegamot: gemütliches Bistro Restaurant auf zwei Etagen
  • Shalimar: das nördlichste indische Restaurant der Welt
  • Perlan: Mehrfach ausgezeichnete Küche in toller Lage
  • Á næstu grösum: Vegetarsiches Restaurant

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.