Skiurlaub Österreich

Ab geht’s auf die Piste. Österreich bietet nicht nur im Sommer wunderschöne Seen und Berge die zum Wandern einladen, sondern beheimatet auch die schönsten Skigebiete Europas. Ob Skifahren, Snowboarden, Langlaufen, Rodeln oder andere Wintersportaktivitäten, in einem der 200 größeren- und kleineren Skigebieten wird jeder fündig.

Weißer Pulverschnee, endlos lange Loipen und rasante Abfahrten warten auf euch. Die österreichischen Skigebiete sind auf den neusten Stand und mit modernsten Lift- und Seilbahnsystemen ausgestattet. Für Stärkung sorgen Germknödl, Kässpätzle & Co auf den zahlreichen Skihütten.

Skigebiete Österreich

Zu den größten Skigebieten mit über 200 Pistenkilometern zählen das Skigebiet Arlberg, die Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental, Skicircus Saalbach Hinterglemm und Ischlg. Aber auch die Skigebiete Kitzbühel/Kirchberg, die Zillertal Arena oder Sölden zählen zu den beliebtesten Skigebieten.

Wer nur ein paar Tage Skiurlaub plant und von Wien nicht zu lange Anreisen möchte für den ist das Skigebiet Schladming – Planai bzw. die Skiwelt Amade eine guter Tipp.

Schneesicherheit auch an wärmeren Wintertagen versprechen die Skigebiete Mölltaler Gletscher, Kitzsteinhorn – Kaprun, Obertauern oder der Arlberg.